Speicherförderung Bayern – jetzt Förderung beantragen

In Bayern gibt es mit dem 10.000-Häuser-Programm eine neue Photovoltaik-Speicherförderung. Diese Förderung ist seit 1. August 2019 verfügbar.

Bis jetzt wurden bereits 10% des Fördertopfes ausgeschöpft. Wer von der Förderung im Freistaat profitieren will, sollte den Antrag dazu schnell stellen. Geht es in dem Tempo weiter, dann ist der Fördertopf voraussichtlich bereits im September ausgeschöpft.

Was wird gefördert?

Es werden Batteriespeicher gefördert, die gemeinsam mit einer Neu- oder Ergänzungsinstallation einer PV-Anlage in Betrieb genommen werden. Die Photovoltaik Anlage an sich kann nicht gefördert werden. Der Förderbetrag ist abhängig von der Größe(= Kapazität) des Batteriespeichers. Ab einer Kapazität von 3 kWh gibt es 500 EURO. Für einen 30 kWh Speicher gibt es bis zu 3.200 EURO. Einen weiteren Zuschuss von 200 EURO gibt es für die Neuinstallation einer Ladeeinrichtung für Elektrofahrzeuge.

 

Greenrock_Home10kWh

Warum ist GREENROCK der ideale Speicher für diese Förderung? 

GREENROCK Speichersysteme sind sicher und umweltfreundlich. Sie basieren auf einem Elektrolyten aus wässrigen Natrium-Ionen. Die sogenannte Salzwasserbatterie enthält keine giftigen Materialien oder seltene Erden. Aufgrund ihrer Zusammensetzung ist sie nicht entflammbar oder explosiv. Besonders im Eigenheim werden diese Vorteile geschätzt. Dort wo sich die Familie täglich aufhält, steht Sicherheit und Wohlfühlfaktor im Vordergrund. Der GREENROCK Speicher kann in Keller, Garage oder Hobbyraum aufgestellt werden. Es sind keinerlei zusätzliche Bauvorschriften zu beachten und Ihr Budget wird geschont. Mit dem GREENROCK EMS (Energiemanagement) ist eine einfache Anbindung der E-Ladestation zum Speichersystem mit Photovoltaik

möglich und 200 EURO zusätzliche Förderung stehen für die Installation einer E-Ladestation zur Verfügung.

GREENROCK Systeme sind als förderfähige Speicher gelistet. C.A.R.M.E.N. bietet diese Liste zum Download an.

Wer kann die Förderung beantragen?

Berechtigt sind Besitzer von Ein- und Zweifamilienhäuser. Sie können die online Förderung beantragen. Hier der Link zu mehr Information und Antragsstellung. Wichtig ist, dass der Förderantrag vor Ausführung der baulichen Maßnahmen und Installation eingereicht wird. Photovoltaik und Speicher müssen gleichzeitig installiert werden.

GreenrockFamilieRad_final_600px