Carbocap Technology 

Wir stellen vor: Eine starke Technologie

Die Bezeichnung Carbocap Technology beschreibt die CO2-Reduktion durch das Speichersystem. Die Vorteile und die Langlebigkeit machen diese Technologie besonders nachhaltig. Der CO2-Ausstoß (engl. Carbon) wird gekappt, so die namensgebende Herleitung der Carbocap Technology.

Eigenschaften

  • Sicher: Nicht brennbar; Nicht entflammbar*

  • Nachhaltig

  • Breites Temperaturfenster (-30°C bis +50°C)

  • Hohe C-Rate

  • Zyklenfestigkeit – auch mehrere Zyklen täglich möglich

  • 20.000 Zyklen

* gemäß UL-1973

Sicherheit

Da in einem Carbocap Speicher das Anodenmaterial nicht mit den Oxiden der Kathode reagiert, ist ein thermisches Durchgehen, selbst bei mechanischen Schäden nicht möglich. Carbocap ist eine sichere Technologie, die weder brennbar noch entflammbar ist.

Warum wir Ihnen diese Technologie präsentieren:

  • Aus unserer langjährigen Erfahrung mit Batterien und Stromspeicherprodukten kennen wir die Vor- und Nachteile unterschiedlicher Technologien.

  • Die eine oder einzige, ultimative Technologie für alle Anwendungen gibt es nicht. Auch die Salzwasserbatterie hat neben Ihren überzeugenden Stärken, Bereiche für die Sie nicht so gut geeignet ist. Lesen Sie dazu auch unseren Kostenvergleich Stromspeicher aus dem Jahr 2018.

  • Die Carbocap Technology ergänzt eben genau dort, wo die Salzwasserbatterien an ihre Grenzen kommen. Das sind Anwendungen, wo viel Energie in kurzer Zeit benötigt wird und wo (noch mehr als bei Salzwasserbatterien) ein breites Temperaturfenster wichtig ist.

Speichertechnologien im Vergleich

Übersicht und Gegenüberstellung

Technolgievergl_D

Wir verwenden die Carbocap Technology für unseren Vigos – Der Outdoor Stromspeicher. Er kann problemlos und leistungsstark auch bei Hitze, Regen und Frost eingesetzt werden.

Wir verwenden die Carbocap Technology
für unsere Vigos Outdoorspeicher.

Hier mehr erfahren

Was steckt drin? – Die wissenschaftliche Seite

In unseren Speichern mit Carbocap Technology verwenden wir LTO Zellen. Diese sind gemäß UL-1973 Zertifizierung nicht brennbar und nicht entflammbar. Sie bieten eine hohe C-Rate und damit verbunden hohe Leistungen. Mit 20.000 Zyklen führt diese Technologie den Vergleich mit anderen Zellen an. Dadurch sind auch mehrere Zyklen täglich möglich. Die Langlebigkeit der Zellen macht sie besonders nachhaltig. Während der Lebensdauer einer LTO Zelle müssten andere Zellen bereits zweimal getauscht werden.

Nachfolgende Grafik zeigt die Eigenschaften der verwendeten Zellen.

Grafik LTO

Link zur Quelle.

Die TU (Technische Universität) Graz präsentiert 2018 in einem Symposium einen Vergleich verschiedener Lithium-Ionen-Batterien. Die darin berücksichtigten Elektrodentypen sind Lithium-Eisenphosphat (LFP), Lithium-Titanat (LTO), Lithium-Nickel-Mangan-Kobalt-Oxid (NMC), Lithium-Nickel-Kobalt-Aluminium-Oxid (NCA) und Lithium-Mangan-Oxid (LMO)

Wir stellen hier kurz einen Auszug der Ergebnisse vor. Das gesamte Paper finden Sie hier: Ökologische und Ökonomische Performance Stationärer Li-Ion-Batteriespeicher, 15. Symposium Energieinnovation, 14-16. Februar 2018 Technische Universität Graz.

Umweltkriterien

Nachfolgende Tabelle zeigt das Potential zur Gewässerversäuerung (acidification potential–AP) und Emission gesundheitsschädlicher Substanzen (Humantoxizitätspotential-HTP) laut Studie der TU Graz: Ökologische und Ökonomische Performance Stationärer Li-Ion-Batteriespeicher. Wir verwenden für die Carbocap Technology LTO Zelle. Diese sind in der Grafik gelb dargesellt.

Tabelle Bericht TU Graz

Hier ein weiterer Vergleich der unterschiedlichen Zelltechnologien:

Vgl Li-Ion Technologie

Link zur Quelle

BlueSky Energy erweitert sein Portfolio.

Mit Vigos erweitern wir das Produktportfolio. Je nach Anwendungsgebiet bieten wir die passende Lösung. GREENROCK – Der Salzwasser Stromspeicher bleibt weiterhin unser ökologischer Favorit.

Klare Vorteile für unsere Partner:

  • Alle Systeme aus einer Hand

  • Ein Ansprechpartner – verschiedene Lösungen und Anwendungsgebiete

  • Installation und Anschluss basiert auf dem BlueSky System. Wer GREENROCK kennt findet sich schnell mit Vigos zurecht. Ebenso natürlich umgekehrt.

  • Verkürzte Einarbeitungszeit durch bereits etablierte Zusammenarbeit

  • Sicherheit und Nachhaltigkeit ist uns wichtig. Die verwendete Carbocap Technology kann hier punkten.

Lernen Sie jetzt den Vigos – Outdoor Stromspeicher kennen.

Hier mehr erfahren